Bildmotiv Teenager Sprechstunde

Teenager-Sprechstunde

Für junge Mädchen bieten wir eine Teenager-Sprechstunde am Dienstag und Donnerstag Nachmittag an. Bitte bringe den Impfpaß mit, um Impflücken zu schließen.

Gern kann auch eine Begleitperson wie Deine Freundin oder Deine Mutter mitkommen.

 

Erster Besuch beim Frauenarzt

Der häufigste Grund für den ersten Frauenarztbesuch von Mädchen ist

  • „Einfach so“ zum Kennenlernen, zur Beratung oder aus Neugier

Weitere Gründe für einen Frauenarztbesuch von Mädchen sind:

  • Die Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs (ab 10. Lebensjahr)
  • Probleme mit der Regelblutung wie:
    • Ausbleiben der Periode bis zum 16. Lebensjahr
    • Unregelmäßige Blutungen
    • Starke Schmerzen bei der Regel
  • Übel riechender Ausfluß oder Juckreiz im Scheidenbereich
  • Informationsbedarf zu Verhütungsfragen

Was geschieht beim ersten Frauenarztbesuch?

An der Anmeldung wird die Versichertenkarte eingelesen. Der Impfpaß wird auf Impflücken überprüft. Gegebenenfalls werden gut verträgliche Impfungen empfohlen, um optimalen Schutz gegen vermeidbare Krankheiten zu gewährleisten, auch im Hinblick auf eine spätere Schwangerschaft.
Im Arztgespräch können Mädchen alle ihre Fragen stellen z.B.

  • zur Funktion des Körpers
  • zur körperlichen Entwicklung
  • zu verschiedenen Verhütungsmethoden
  • zu Beschwerden

Wenn eine Untersuchung gewünscht wird, kann diese nach dem Gespräch durchgeführt werden.